Archiv für den Monat: Dezember 2012

FREITAG, 21.DEZEMBER

WOD: „WOD: „Hildegard“

3 Runden von:
 
15 A-Swings (32/20)
12 Pull Ups
400m Sprint
 
Schreibe deine Zeit in die Kommentare.

Good Overhead position.

Good Overhead position.

WOD: „WOD: „Hildegard“

3 rounds of:
 
15 A-Swings (32/20)
12 Pull Ups
400m Sprint
 
Post your time to comments.
Good Overhead position.

Good Overhead position.

DONNERSTAG, 20.DEZEMBER

WOD: „Far away“

Wie weit kommst du in 25 min?
 
2-4-6-8-10…
C&J (60/40kg)
CTB Pull Ups
Ring Dips
 
Schreibe deine Runden in die Kommentare.

Motivated crew says 'Hi!'

Motivated crew says 'Hi!'

WOD: „Far away“

How far can you go …in 25 min?
 
2-4-6-8-10…
C&J (60/40kg)
CTB Pull Ups
Ring Dips
 
Post your rounds to comments.
Motivated crew says 'Hi!'

Motivated crew says 'Hi!'

MITTWOCH, 19.DEZEMBER

WOD: „I Love my bumper plate, Vol. 3“

21-15-9 von:
 
Walking lunges
Russian Twist
A-Swings
 
Alles mit Gewichtsscheibe (25/15).
 
Schreibe deine Zeit in die Kommentare.

Camp November 2012

Camp November 2012

WOD: „I Love my bumper plate, Vol. 3“

21-15-9 of:
 
Walking lunges
Russian Twist
A-Swings
 
Everything with a bumper plate (25/15).
 
Post your time to comments.
Camp November 2012

Camp November 2012

„ARE YOU TOUGH ENOUGH?“ INDIVIDUAL CROSSFIT COMPETITION 15 DECEMBER 2012

Die erste Ausgabe der „ARE YOU TOUGH ENOUGH?“ INDIVIDUAL CROSSFIT COMPETITION war ein voller Erfolg. Ich kann noch immer nicht richtig laufen, geschweige denn, trainieren.
 

ARE YOU TOUGH ENOUGH?

ARE YOU TOUGH ENOUGH?


 
Die Favoriten haben sich durchgesetzt. Es waren aber auch einige neue Gesichter dabei, die man in Zukunft bestimmt wieder sehen wird!
 
Podest "Are you toug enough" 2012
 
Männer:
1. Platz: Lukas Esslinger, Reebok CF Zürich
2. Platz: Tom Schwander, CrossFit Basel
3. Platz: Ramon Gysin, CrossFit Basel
 
Frauen:
1. Platz: Nadine Steinger, CrossFit Basel
2. Platz: Melissa Wegner, CrossFit Ansbach
3. Platz: Romina Wicki, CrossFit Basel
 
Gratulation an alle Teilnehmer, ihr seid definitiv „tough enough“!
 
An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, ohne die ein solcher Event nicht möglich wäre! Ihr habt viel geleistet und ich bin euch echt dankbar! Speziellen Dank gehört Dino und Claudio für die Organisation des Caterings und des Materials, Martin für das Führen des Helfer-Teams, Jaz für seine Speaker-Qualitäten und Euan für die Arbeit als Head Judge. Danke euch konnte ich selber am Wettkampf teilnehmen.
 
Hier findet ihr alle Resultate in der Übersicht.
 
Erste Fotos sind hier zu finden.
 
Claudio hat einen kleinen Zusammenschnitt des Finales gemacht:
 

 
Ein ausführlicher Bericht, mehr Videos und weitere Fotos folgen bis Ende Jahr!
 
Es war ein absolut genialer Tag, der Spirit extrem, alle gut drauf, was will man mehr. Die Veranstaltung wird garantiert nächstes Jahr nochmals stattfinden!

DIENSTAG, 18.DEZEMBER

WOD: „Scissors“

12 Min AMRAP von:
 
6 PP (60/42.5kg)
12 Pull Ups
20 Scissor Jumps
 
Schreibe deine Runden in die Kommentare.

Flexibility is key.

Flexibility is key.

WOD: „Scissors“

12 Min AMRAP of:
 
6 PP (60/42.5kg)
12 Pull Ups
20 Scissor Jumps
 
Post your rounds to comments.
Flexibility is key.

Flexibility is key.

MONTAG, 17. DEZEMBER

Team-WOD: „Waltraud“

Time cap: 25 Min:
 
600m
20 TGU (Bar, 30/20kg)
40 Frog Jumps
60 MB Sit Ups
100 PP (50/30Kg)
140 WB Shots
600m
 
Rennt zusammen, macht den Rest alleine.
 
Schreibe deine Zeit in die Kommentare.

International school 2012

International school 2012

Team-WOD: „Waltraud“

Time cap: 25 Min:
 
600m
20 TGU (Bar, 30/20kg)
40 Frog Jumps
60 MB Sit Ups
100 PP (50/30Kg)
140 WB Shots
600m
 
Run together, work alone.
 
Post your time to comments.
International school 2012

International school 2012

„ARE YOU TOUGH ENOUGH?“ INDIVIDUAL CROSSFIT COMPETITION 15 DECEMBER 2012

ACHTUNG: ALLE KLASSEN FALLEN AM SAMSTAG AUFGRUND DER „ARE YOU TOUGH ENOUGH“-COMPETITION AUS!
 

ARE YOU TOUGH ENOUGH?

ARE YOU TOUGH ENOUGH?


 
Die Mayas haben sich geirrt! Der Weltuntergang ist für manche schon diesen Samstag am 15. Dezember!
 

Die erste Ausgabe des „ARE YOU TOUGH ENOUGH?„-Wettkampfes wird für die meisten TeilnehmerInnen der härteste CrossFit-Test, den sie je gemacht haben. Es werden die 10 Domänen der Fitness, die CrossFit kennt, getestet:
 
1. cardiovascular/respiratory endurance
2. stamina
3. strength
4. flexibility
5. power
6. speed
7. agility
8. balance
9. coordination
10. accuracy
 
Mehr Informationen zur Definition von Fitness nach CrossFit.
 
Das Ziel dieser eintägigen Tortur ist es, die komplettesten und ausgeglichensten AthletInnen im deutschen Sprachraum zu finden. Welche/r AthletIn ist der/die beste GeneralistIn?
 
Gleichzeitig ist dieser Wettkampf auch ein Test für die am 6. März 2013 startende offizielle CrossFit-Saison (Open, Regionals, Games).
 
Das Teilnehmerfeld ist hochkarätig besetzt und vereint die besten CrossFit-AthletInnen aus dem deutschsprachigen Raum Europas. Abgesehen von einzelnen Ausnahmen haben wir sämtliche AthletInnen aus D/A/CH, die je an den offiziellen CrossFit Regionals oder Games teilgenommen haben, an Bord:
 
Rob Powell (Head Coach CrossFit Ansbach):
 
Rob Powell: CrossFit Games Masters

Rob Powell: CrossFit Games Masters


 
Mareck Bigler (Headcoach CrossFit Riviera):
 
Mareck Bigler: CrossFit Regionals Europe 2011/2012 Finals

Mareck Bigler: CrossFit Regionals Europe 2011/2012 Finals


 
Benjamin Bachmann (Headcoach CrossFit Turicum):
 
Beni Bachmann: CrossFit Regionals Europe 2011/2012

Beni Bachmann: CrossFit Regionals Europe 2011/2012


 
Lukas Esslinger (Reebok CrossFit Zürich):
 
Lukas Esslinger: CrossFit Regionals Europe 2012

Lukas Esslinger: CrossFit Regionals Europe 2012


 
Melissa Wegner (CrossFit Ansbach):
 
Melissa Wegner: CrossFit Regionals Europe 2011

Melissa Wegner: CrossFit Regionals Europe 2011


 
Tom Schwander (CrossFit Basel):
 
Tom Schwander: CrossFit Regionals Europe Team CFBS 2012

Tom Schwander: CrossFit Regionals Europe Team CFBS 2012


 
Claudio Gallasch (CrossFit Basel):
 
Claudio Gallasch: CrossFit Regionals Europe Team CFBS 2012

Claudio Gallasch: CrossFit Regionals Europe Team CFBS 2012


 
Markus Wellenreiter (CrossFit Basel):
 
Markus Wellenreiter: CrossFit Regionals Europe Team CFBS 2012

Markus Wellenreiter: CrossFit Regionals Europe Team CFBS 2012


 
Katrin Lüthy (CrossFit Basel):
 
Katrin Lüthy: CrossFit Regionals Europe Team CFBS 2012

Katrin Lüthy: CrossFit Regionals Europe Team CFBS 2012


 
Ramon Gysin (Head Coach CrossFit Basel):
 
Ramon Gysin: Winner Snatch Ladder CrossFit Regionals Europe 2012

Ramon Gysin: Winner Snatch Ladder CrossFit Regionals Europe 2012


 
Zuschauer sind herzlich willkommen. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Kommt vorbei und feuert eure FavoritInnen an! Wir freuen uns alle auf einen spektakulären Event! Ein vorweihnachtliches Spektakel, das man nicht verpassen sollte!
 
Tagesablauf:
 
Schedule

Schedule


 
Events:
 
Events 1-5

Events 1-5


 
Events 6-7

Events 6-7


 

MITTWOCH, 12. DEZEMBER

WOD: „Pain On Wednesday“

15 Minuten Time Cap:
 
100 DUs
5 Hang Power Snatch (60/42.5Kg)
80 DUs
6 HP Snatch
60 DUs
7 HP Snatch
40 DUs
8 HP Snatch
20DUs
9 HP Snatch
 
Schreibe deine Zeit in die Kommentare.

A good position is the key.

A good position is the key.

WOD: „Pain On Wednesday“

15 minutes time cap:
 
100 DUs
5 Hang Power Snatch (60/42.5Kg)
80 DUs
6 HP Snatch
60 DUs
7 HP Snatch
40 DUs
8 HP Snatch
20DUs
9 HP Snatch
 
Post your time to comments.
A good position is the key.

A good position is the key.

DIENSTAG, 11. DEZEMBER

WOD: „Box, Pull & Run“

3 Runden von:
 
20 Box Jumps (76/ 61 cm)
15 Pull-ups (Men: Ctb)
 
Zum Schluss:
600m Sprint
 
Schreibe deine Zeit in die Kommentare.

Trainings Camp 17./18. November 2012

Trainings Camp 17./18. November 2012

WOD: „Box, Pull & Run“

3 rounds of:
 
20 Box Jumps (76/ 61 cm)
15 Pull-ups (Men: Ctb)
 
At the end:
600m run
 
Post your time to comments.
Trainings Camp 17./18. November 2012

Trainings Camp 17./18. November 2012