Reebok CrossFit Games 2013

Reebok CrossFit Games 2013

Reebok CrossFit Games 2013


 
Die diesjährigen CrossFit Games sind seit diesem Montag wieder in vollem Gange. Wie jedes Jahr gilt es in verschiedenen Kategorien den fittesten Mann und die fitteste Frau der Welt zu finden.
 
Die amtierenden Titelverteidiger: Annie Thorisdottir und Rich Froning Jr.

Die amtierenden Titelverteidiger: Annie Thorisdottir und Rich Froning Jr.


 
Be prepared for the unknown and unknowable.
 

 
Zum wiederholten Male ist der Austragungsort für dieses jährlich wachsende Event die Stadt Carson in Kalifornien. Um der CrossFit-Definition von „Fitness“ gerecht zu werden, werden die Athleten in ziemlich originellen Workouts in den zehn Domänen Ausdauer, Stehvermögen, Kraft, Flexibilität, Explosivität, Schnelligkeit, Koordination, Agilität, Balance und Genauigkeit geprüft.
So mussten die Topcracks beispielsweise bereits die Distanz eines Halbmarathons auf dem Rudergerät zurücklegen!
 
Der Sieger beider Ruderevents: Jason Khalipa

Der Sieger beider Ruderevents: Jason Khalipa


 
Folgende Workouts absolvieren die Athleten dieses Jahr:
 
Überischt aller Events. TBA = to be announced

Überischt aller Events. TBA = to be announced


 
Live-Übertragung in der Box
 
Wir zeigen die Games via Livescreen das ganze Wochenende in der Box. Los geht’s am Freitag Abend um 21:30 bis Open End. Alle sind herzlich eingeladen, vorbeizuschauen. Mehr Infos entnehmt Ihr dem Newsletter.
 
Livescreen in der Box

Livescreen in der Box


 
Hier gibt es die aktuellsten Infos zu den Games.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.