Strongman Finale 2014

Am Samstag, 6. September, 2014 fand das Finale und der letzte von drei Strongman Events in Burgdorf statt.
Die Wettkämpfe werden vom Verband der Schweizerischen Strongman Athleten (http://swiss-fsa.ch) durchgeführt. Event 1 und 2 der drei Wettkämpfe wurden bei uns im CrossFit Basel durchgeführt. Es waren Teilnehmer aus ganz Europa vertreten und es gab einige neue Nachwuchsathleten, was uns sehr freut!

Kleiner Rückblick auf die beiden Wettkämpfe:

12. April 2014

Nicole Wermuth, Ton sur Ton

Nicole Reichmuth

Michael Senn

Michael Senn

21. Juni 2014

Hannah Mattes

Hanna Matthes

Beachtlich waren die Leistungen der Strongwomen – zum Beispiel eine Leistung von 21 Wiederholungen beim Deadlift mit 120kg (Tanja Kiefer). Oder aber bei den Newcomer Strongwomen wurde ein 85kg Deadlift 34 mal wiederholt (Vanessa Grosdanoff) und der Atlas Stone mit 54kg mehrmals über die Höhe von 120cm gehoben.

Vanessa Grosdanoff

Vanessa Grosdanoff

Wir legen ausserdem grossen Wert auf das Strongmantraining und organisieren aufgrund dessen regelmässig Wettkämpfe & Seminare für unsere Athleten. Gemessen an den Leistungen unserer Athleten sind wir eine der stärksten Boxen Europas und haben zudem den ausreichenden Platz und das nötige Equipment, um solche Events anbieten zu können. So fand zum Beispiel im Juli ein Strongman Seminar und Challenge mit Rob Orlando bei uns in der Box statt – zahlreiches Erscheinen und respektable Leistungen zeigten, wie beliebt diese Seminare sind.

Rob Orlando

Beim finalen Duell der starken Männer und Frauen war CrossFit Basel durch unseren Headcoach, Chef und Gründer Ramon Gysin vertreten:

Ramon Gysin

Ramon Gysin

Sowie von den drei Athleten Simon Hauri, Markus Junck und Basil Bard:

Simon Hauri

Markus Junck

Markus Junck

Basil Bard

Basil Bard

Die Disziplinen beim Finale waren Folgende:

Apollo Axle
Crucifix Hold
Viking Press
Keg Carry
Tire Flip

Es wurden bemerkenswerte Erfolge erzielt:

1. Platz und zum DRITTEN MAL stärkster Mann der Schweiz:
Ramon Gysin

Er gewann trotz starker Konkurrenz der Gastathleten aus Frankreich (werden nicht zur offiziellen Wertung gezählt) drei der vier Disziplinen.

3. Platz und Schweizermeister in der Kategorie Newcomer 105+kg :
Markus Junck

Basil Bard gewann beim Finale die Kategorie Newcomer -90kg, da er aber dieses Jahr nur zwei der drei Wettkämpfe bestritt, wurde er für die Schweizermeisterschaft nicht gewertet.

7. Platz in der Kategorie Newcomer -105kg, und damit Fünfter in der Schweizermeisterschaft:
Simon Hauri

Strongman Finale

Power Bellies!

Power Bellies!

Wir gratulieren allen Athleten zu diesen hervorragenden Leistungen !

Wir hoffen in Zukunft noch ein breiteres Publikum für die Strongman / Strongwoman Wettkämpfe zu gewinnen, also seid bereit für ein starkes 2015!!

Strongman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.