Archiv für den Monat: Oktober 2015

Mittwoch, 21. Oktober

WOD 

6 minutes AMRAP:

10 Wall Ball Shots

10 Double Kettlebell Cleans

2 minutes Rest

5 minutes AMRAP

8 Kettlebell Push Press

32 Medball Russian Twist

'The body is like a piano, and happiness is like music. It is needful to have the instrument in good order.' - Henry Ward Beecher

‚The body is like a piano, and happiness is like music. It is needful to have the instrument in good order.‘ – Henry Ward Beecher

Deutschschweizermeisterschaft Olympisches Gewichtheben 2015 Basel

Am Samstag, den 17. Oktober wurde im CrossFit Basel die Deutschweizermeisterschaft 2015 im Olympischen Gewichtheben ausgetragen.

SONY DSC

Das Team vom Gewichtheber Club beider Basel (CrossFit Basel) sandte 24 AthletInnen, darunter 10 AthletInnen die als Gastheber ohne Lizenz und zum ersten Mal an einem Gewichtheberwettkampf antraten. Der Club holte insgesamt 10x Gold, 7x Silber und 1x Bronze!

Die GastheberInnen wurden nach Sinclairpunkten gegeneinander gewertet.

Gastheberinnen (ohne Lizenz):

2. Platz Katja Kellenberger Kat. 75+kg
Reissen: 60
Stossen: 80
Total: 140
Sinclair Punkte: 162.1

3. Platz Alice Minghetti Kat. -75kg
Reissen: 54
Stossen: 70
Total: 124
Sinclair Punkte: 151.9

4. Platz Aline Seebacher Kat. -69kg
Reissen: 49
Stossen: 65
Total: 114
Sinclair Punkte: 150.90

5. Platz Anna Hagmann Kat. -75kg
Reissen: 46
Stossen: 60
Total: 106
Sinclair Punkte: 131.8

6. Platz Melsa Dogan Kat. -75kg
Reissen: 44
Stossen: 55
Total: 99
Sinclar: 119.2

7. Platz Zita Zeuggin Kat. -75kg
Reissen: 41
Stossen: 50
Total: 91
Sinclair: 113.6

8. Platz Alina Lundin Kat. -75kg
Reissen: 38
Stossen: 45
Total: 83
Sinclair: 102.2

SONY DSC

Anna Hagmann

Gastheber (ohne Lizenz):

1. Platz Joel Wächter Kat. -94kg
Reissen: 106
Stossen: 130
Total: 236
Sinclair Punkte: 276.3

4. Platz Michael von Allmen Kat. -85kg
Reissen: 85
Stossen: 106
Total: 191
Sinclair Punkte: 238.1

7. Platz Marcel Schnönenberger Kat. -77kg
Reissen: 65
Stossen: 93
Total: 158
Sinclair Punkte: 200.3

SONY DSC

Marcel Schönenberger

Ganz herzliche Gratulation an unser GasteheberInnen! Dies war für fast alle der erste Wettkampf und ein Grossteil konnte an diesem Tag ein Personal Record erzielen. Grandiose Leistung! 

Damen

1. Platz Jessica Preiss Kat. -53kg
Reissen: 58 – Schweizer Rekord
Stossen: 68
Total: 126 – Schweizer Rekord
Sinclair Punkte: 195.8

SONY DSC

Jessica Preiss

1. Platz Deborah Jäggi Kat. -63kg
Reissen: 55
Stossen: 72
Total: 127
Sinclair Punkte: 169.1

1. Platz Katrin Luethy Kat.-69kg
Reissen: 60
Stossen: 74
Total: 134
Sinclair Punkte: 177.00

1. Platz Nora Jäggi Kat. -72.7kg
Reissen: 74kg
Stossen: 95kg
Total: 169
Sinclair Punkte: 205.8

1. Platz Vanessa Grodanoff Kat. 75+kg
Reissen: 67 – Schweizer Rekord
Stossen: 90 – Schweizer Rekord
Total: 157 – Schweizer Rekord
Sinclair Punkte: 178.9

Herren

1.Platz Benjamin Hohermuth Kat. -69kg
Reissen: 88
Stossen: 112
Total: 200
Sinclair Punkte: 269.2

2. Platz Lukas Büel Kat. -69kg
Reissen: 70
Stossen: 100
Total: 170
Sinclair Punkte: 233.6

2. Platz Basil Bard Kat. -85kg
Reissen: 78
Stossen: 107
Total: 185
Sinclair Punkte: 225.00

4. Platz David Burgunder Kat. -85kg
Reissen: 75
Stossen: 95
Total: 170
Sinclair Punkte: 203.9

1. Platz Tom Schwander Kat. -94kg
Reissen: 120
Stossen: 139
Total: 259
Sinclair Punkte: 306.7

2. Platz John Lopez Kat. -94kg
Reissen: 85
Stossen: 120
Total: 205
Sinclair Punkte: 222.6

1. Platz Ramon Gysin Kat. -105kg
Reissen: 123
Stossen: 150
Total: 273
Sinclair Punkte: 302.8

2. Platz Jona Harder Kat. -105kg
Reissen: 106
Stossen: 125
Total: 273
Sinclair Punkte: 227.8

Lukas Büel

Lukas Büel

Tom Schwander

Tom Schwander

Ramon Gysin

Ramon Gysin

Jessica Preiss egalisierte im Reissen den Schweizerrekord von 58kg und Vanessa Grosdanoff setzte gleich drei neue Schweizer Rekorde mit ihren Resultaten.

Bei den Herren gewann Tom Schwander vom GHCBB die Gesamtwertung stärkster Deutschschweizerheber nach Sinclairpunkten. Ramon Gysin erreichte den zweiten Platz.
Bei den Damen in der Gesamtwertung kam Nora Jäggi auf den ersten Platz, gefolgt von Jessica Preiss.

SONY DSC

SONY DSC

Der Wettkampf wurde vom Athletik Sport Rorschach Club unterstützt, vielen Dank dafür. Ein ebenso grosses Dankeschön geht an Dino Gysin für den Aufbau der Platformen, Döne Bonina und ihrer Familie für das gute Essen und allen Helfern und Helferinnen, die tatkräftig mitgeholfen haben, den Event zu einem einmaligen Erlebnis zu machen.

Wir gratulieren Euch allen zu der super Leistung. Wir sind stolz auf euch!

Mehr Fotos findet Ihr hier.

Die Videos findet Ihr hier – aufgrund von technischen Problemen konnten noch nicht alle Videos hochgeladen werden. Wir arbeiten daran.

Resultate online hier.

Sonntag, 18. Oktober

WOD

12minutes EMOM:

  1. Row
  2. 10meters Shuttle Farmers Walk
  3. Burpee Box Jump
  4. Rest
'Good character is more to be praised than outstanding talent. Most talents are to some extent a gift. Good character, by contrast, is not given to us. We have to build it piece by piece by thought, choice, courage and determination.' - John Luther

‚Good character is more to be praised than outstanding talent. Most talents are to some extent a gift. Good character, by contrast, is not given to us. We have to build it piece by piece by thought, choice, courage and determination.‘ – John Luther

Resultate U23 Europameisterschaft Olympisches Gewichtheben Litauen 2015 / Results U23 European Championship Olympic Weightlifting 2015

(English Version below)

Unsere Athletin Nora Jäggi hat sich Ende Mai 2015 in Lugano für die JuniorInnen und U23 Europameisterschaft im Olympischen Gewichtheben 2015 qualifiziert und ist damit die erste Frau der Schweiz überhaupt, die in dieser Sportart an einer Europameisterschaft antritt! Vor ihr nahm noch keine Frau an einem international bedeutsamen Turnier im Olympischen Gewichtheben teil – dazu schon mal herzliche Gratulation!

Nora reiste mir ihrer Familie und Freund, sowie unseren zwei Headcoaches, Ramon Gysin und Tom Schwander vergangenen Montag nach Klaipeda (Litauen) und trat am Donnerstag, den 8. Oktober 2015 mit einem Körpergewicht von 72.35kg an. Der National Trainer Gabriel Prongué war ebenfalls zur Unterstützung da.

Am Dienstag und Mittwoch wurden die Abschlusstrainings in der Trainingshalle absolviert:

IMG_8352

Folgende Resultate konnte sie verzeichnen:

Reissen:

1. Versuch: X73kg

2. Versuch: X73kg

3. Verusch: 73kg (nur noch 2 Sekunden Zeit übrig auf der Anzeigetafel!)

Stossen:

1. Versuch: X92kg

2. Versuch: X92kg

3. Versuch: 92kg

Total: 165kg

In Sinclairpunkten sind das 201,47 Punkte!

Damit kommt Nora auf den neunten Platz in der Rangliste.

IMG_8351

Der Wettkampf war um einiges grösser als alle bisherigen, die Nora bis dahin absolviert hat – diese neuen Gegebenheiten plus die Regel, dass sie nicht mehr als 15 kg unter ihrem Qualifikations-Total starten durfte, lösten Nervosität aus und setzten Nora unter einen hohen Druck. Dass sie nach jeweils zwei Fehlversuchen den dritten Versuch dennoch erfolgreich absolvierte war eine ausserordentlich starke Willenseistung!

Dazu Ramon Gysin:

„Die gesamte Halle fieberte mit Nora mit als sie beim Reissen bei ihrem dritten Versuch zur Stange lief. Alle klatschten und feuerten sie an, dass war eine schöne Geste. Am Ende waren nur noch 2 Sekunden übrig auf der Tafel und es wurde in sämtlichen Sprachen geschrien, dass sie doch ihren Versuch starten soll, an Dramatik kaum zu überbieten und für uns Coaches besonders schwierig, weil wir nichts mehr beeinflussen konnten. Herausragend, wie sie trotz dem immensen Druck, der nach zwei Fehlversuchen spür- und sichtbar war, ihre Leistung doch noch abrufen konnte und einen gültigen Versuch machte. Hut ab!“

Die Videos sind hier zu finden, Resultate online hier!

IMG_8270

End of May 2015, our athlete Nora Jäggi qualified in Lugano for the U23 European Championship in Olympic Weightlifting 2015. This makes her the very first female lifter in Switzerland who competes at an international tournament in Olympic Weightlifting! Congratulations for that!!

With her family, boyfriend and the two Headcoaches Ramon and Tom, Nora travelled to Klaipeda (Lithuania) on Monday, October 5, 2015 and got to start off on Thursday, October 8 at a bodyweight of 72.35kg. National Coach Gabriel Prongué was there too for support.

Tuesday and Wednesday, the last training sessions were being held at the Training Hall:

IMG_8352

Nora achieved following results:

Snatch:

1st attempt: X73kg

2nd attempt: X73kg

3rd attempt: 73kg (only 2 seconds left on the scoreboard!)

Clean&Jerk:

1st attempt: X92kg

2nd attempt: X92kg

3rd attempt: 92kg

Total: 165kg

In Sinclairpoints this results in  201,47 point!

This brings Nora on rank 9.

IMG_8351

This competition was clearly bigger than the tournaments Nora absolved up until now – these new and unusual circumstances, plus the rule to not being allowed to start lower than 15kg under her qualification total, released nervousness and put Nora under pressure. Despite all this, Nora finished her third attempts successfully, which proves amazing mental strength!

Ramon Gysin’s Words:

„The entire hall followed passionately when Nora approached the barbell to make her third Snatch attempt. Everyone cheered her on, which was a nice gesture. Only two seconds were left on the scoreboard – the audience screamed in all kinds of languages at her to finally lift this barbell up. It was dramatic and for us coaches a difficult moment, as we had not a chance left to have any influence. It is amazingly strong that Nora – despite the two failed attempts – still performed a successful lift under this immense pressure. Kudos!‘

The videos are to be here, Results online here!

Donnerstag, 15. Oktober

WOD

In teams of two:

80 Deadlift

60 Box Jumps

80 Hangpowerclean

600m Run

80 Burpee over

60 Box Jumps

'Never look down to test the ground before taking your next step; only he who keeps his eye fixed on the far horizon will find the right road.' - Dag Hammarskjold

‚Never look down to test the ground before taking your next step; only he who keeps his eye fixed on the far horizon will find the right road.‘ – Dag Hammarskjold

Mittwoch, 14. Oktober

WOD 

10-9-8-7-6-5-4-3-2-1

Kettlebell Thrusters

Double Unders

THEN:

1-2-3-4-5-6-7-8-9-10

Sumo Deadlift High Pull

'Find life experiences and swallow them whole. Travel. Meet many people. Go down some dead ends and explore dark alleys. Try everything. Exhaust yourself in the glorious pursuit of life.' - Lawrence K. Fish

‚Find life experiences and swallow them whole. Travel. Meet many people. Go down some dead ends and explore dark alleys. Try everything. Exhaust yourself in the glorious pursuit of life.‘ – Lawrence K. Fish